Workshops

 

Alle Kurse finden in den Räumen des Kunstvereins Tölzer Land e.V. Marktstr. 6, 83646 Bad Tölz statt. Anmeldung bitte schriftlich bis spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn unter: schreibmamsell@t-online.de oder direkt oben unter Kontakt

Du hast nicht den passenden Workshop im LetterCafé gefunden oder die Termine passen  nicht?

Bei Interesse gebe ich auch gerne Workshops in privater Runde oder bei dir im Geschäft.
Du brauchst dafür nur:
– einen geeigneten Raum,
– wohnst nicht weiter als 30 km von Bad Tölz entfernt,
– und hast mindestens 5 Teilnehmer.
Buchen kannst du meinen Workshop jeweils freitags und samstags.
Du hast Lust bekommen, dann schicke ich dir gerne mein Angebot.

Verschenke kreative Stunden…

Du brauchst noch ein Geschenk für eine liebe Freundin, deine Mutti, oder einen anderen Menschen, den du besonders magst?
Dann verschenke doch eine kreative Auszeit in entspannter Atmosphäre.

54184f5e-23bd-4c2a-b496-44758ba884b1

C14FDE37-1154-44F5-B25A-4C264B2597A3

Die lange Nacht des Schreibens
„Im Dschungel der Buchstaben“

 

Dies ist eine Kooperation mit der Initiative Schreiben e.V., bei der der Kunstverein TölzerLand e.V. alle Schreibfreunde und Fans der Handschrift einladen möchte.

Es geht nicht um die geübte Handhabung von Füller, Feder oder Tusche, es geht auch nicht um das schöne Schreiben selbst, sondern darum, auf experimentellem Wege Schrift als künstlerisches Gestaltungsmittel einzusetzen.

Alle Schreibbegeisterten sind eingeladen, ein Zeichen für die Handschrift zu setzen.

Bitte bringt Schreibgeräte ( auch ungewöhnliche wie Hölzer, Reißfeder, Pinsel ect.), Papier, Schreibflüssigkeiten (Grüntöne, Schwarz-Grau-Töne) und gute Laune mit.  Datum: 29.06.2019, 17-23 Uhr.  Tölzer Kunstsalon, Marktstr. 6, 83646 Bad Tölz  

Die lange Nacht des Schreibens „Im Dschungel der Buchstaben“  Dies ist eine Kooperation mit der Initiative Schreiben e.V., bei der der Kunstverein TölzerLand e.V. alle Schreibfreunde und Fans der Handschrift einladen möchte.

Es geht nicht um die geübte Handhabung von Füller, Feder oder Tusche, es geht auch nicht um das schöne Schreiben selbst, sondern darum, auf experimentellem Wege Schrift als künstlerisches Gestaltungsmittel einzusetzen.

Alle Schreibbegeisterten sind eingeladen, ein Zeichen für die Handschrift zu setzen.

Bitte bringt Schreibgeräte ( auch ungewöhnliche wie Hölzer, Reißfeder, Pinsel ect.), Papier, Schreibflüssigkeiten (Grüntöne, Schwarz-Grau-Töne) und gute Laune mit.
Datum: 29.06.2019, 17-23 Uhr.  Tölzer Kunstsalon, Marktstr. 6, 83646 Bad Tölz